Hier finden Sie uns

Geschäftsstelle

Flutstr. 1
12439 Berlin

Events 2018

 3. - 5. August 2018

22. Internationales

Berliner Bierfestival

------------------------------

7. - 9. September 2018

24. Alt-Marzahner Erntefest

-------------------------------

26. - 28. Oktober 2018

26. Winzerfest in Pankow



Änderungen vorbehalten!

Gemütlichkeit hat einen

  Namen

    "Internationales

  Berliner Bierfestival"

Festivalimpressionen

Fotos: Frank-Peter Bürger

Willkommen bei der

Berliner Biermeile e.V.



 

Der Berliner Biermeile e.V. möchte zum Erhalt und zur Pflege, der Traditionsveranstaltung Internationales Berliner Bierfestival, das jedes Jahr am ersten Augustwochenende hunderttausende friedlich feiernde Besucher aus aller Welt nach Berlin lockt, seinen entsprechenden Anteil leisten. Das soll in enger Zusammenarbeit mit dem Veranstalter, der PRÄSENTA GmbH, erfolgen. Der nicht gemeinnützige Verein kann alles tätigen was im Einklang mit dem Veranstalter und dem Internationalen Berliner Bierfestival steht. Es wird eine gute Kontaktpflege und Zusammenarbeit sowie eine enge Vernetzung mit Brauern, anderen Vereinigungen, Clubs, Interessensgemeinschaften und Freunden des Kulturgutes Bier angestrebt. 



Vereinsleben 2018 aktuell:

 

Laura,

unsere Berliner Bierkönigin vom Berliner Biermeile e.V. mit unserem Bierköing Eberhard Gambrinus schon in Festivallaune.

 

 

 

 

                        

 

Fotos: Frank-Peter Bürger

                                                            

Für Rückfragen stehen wir Ihnen als Förderverein gerne zur Verfügung.

 

Berliner Biermeile e.V.

Geschäftsstelle

Tel.: 030 - 55156960

Flutstraße 1

12439 Berlin

 

Willkommen im längsten Biergarten der Welt!

 

 

PRESSEINFORMATION

 

 

22. Internationales Berliner Bierfestival

vom 3. bis 5. August 2018

 

Motto 2018: Biere vom anderen Ende der Welt – Neuseelands Hopfenseite

 

Das 22. Internationale Berliner Bierfestival 2018 findet, vom 3. bis 5. August, auf 2,2 Kilometern zwischen Strausberger Platz und Frankfurter Tor im Glanz und Charme der historisch imposanten Architektur der Karl-Marx-Allee statt. Bei der alljährlichen Touristenattraktion werden wieder hunderttausende friedlich feiernde Besucher aus aller Welt mitten im Herzen von Berlin erwartet.

Jedes Jahr steht ein Land, eine bestimmte Region oder ein spezielles Thema im Mittelpunkt des Festivals. Das Motto 2018 lautet: „Biere vom anderen Ende der Welt – Neuseelands Hopfenseite“. Es präsentieren sich in diesem Jahr die neuseeländischen Brauereien Tuatara Brewing aus Paraparaumu, Renaissance Brewing aus Blenheim, Epic Brewing, Liberty Brewing und Behemoth Brewing aus Auckland sowie die Ciderei Zeffer Cider aus Fernhill auf dem Bierfestival. Die diesjährigen Festivalbiere sind das American Pale Ale und das Porter Elemental der Renaissance Brauerei sowie KAPAI, ein neuseeländisches Pale Ale, und das beliebte Tomahawk der Tuatara Brauerei.

Im „Längsten Biergarten der Welt“ präsentieren sich 350 Brauereien aus 90 Ländern, mit 2400 einmalig vertretenen Bieren. Es gibt 22 Bierregionen mit kulinarischen Spezialitäten und 19 Bühnen mit Live-Musik, mit nationalen und internationalen Künstlern, bei freiem Eintritt.

 

Öffnungszeiten:
Freitag, 3. August: 12 bis 24 Uhr
Sonnabend, 4. August: 10 bis 24 Uhr
Sonntag, 5. August: 10 bis 22 Uhr
Eintritt: frei

Infohotline: 030 – 65 76 35 60

www.bierfestival-berlin.de

Frank-Peter Bürger

Pressechef/Pressefotos

Tel.: 030 – 55 15 69 60 

www.presse-foto-buerger.de